Diese Mans Erektion Dauerte 9 Tage, Nachdem Er War in einem Schrecklichen Unfall

Diese Mans Erektion Dauerte 9 Tage, Nachdem Er War in einem Schrecklichen Unfall

Für die meisten Jungs eine lang anhaltende Erektion klingt vielleicht nicht so eine schlechte Sache. Aber mit einem hart-auf für mehr als four Stunden ist eigentlich a Grund zur Besorgnis. Das war the Fall für einen Mann, who endete in the Krankenhaus nach einem moped-crash verursacht ihn, um ein neun-Tage-Erektion.

Ein Artikel, veröffentlicht in „Case Reports in der Urologie im April 2019 states dass im vergangenen Jahr, ein UK Mann gequetscht sein perineum—die space zwischen seinem Hodensack und anus—nachdem er fiel von seinem moped. Die Verletzung, spricht man von einer bilateralen arteriovenöse Fisteln, triggered eine Konstante Strömung von Blut in seinem penis, die in einer Folge “Grad IV Erektion.” Dies ist die höchste Stufe der Erektion auf die Härte der Erektion Score-Skala. (Ja, es ist so eine Sache.)

Priapismus ist die medizinische Bezeichnung für eine Erektion, die länger dauert als vier Stunden und ist unabhängig von der sexuellen Aktivität. Der Mann in dieser Fallstudie hatte high-flow-Priapismus, d.h. Blut würde nicht aufhören zu fließen, seine penis. Erstaunlich, das ihn verursacht nur leichte Beschwerden beim gehen, nach dem Fall berichten. Low-flow-Priapismus ist das viel schmerzhafter Art; dies tritt auf, wenn Blut fließt in den penis, die aber nicht in der Lage ist heraus zu fließen. 

Priapismus ist nicht so verbreitet, aber es passiert öfter than Sie vielleicht denken. Die Bedingung gesendet, etwa von 8.700 Männer in die Notaufnahme Bundesweit über einen drei-Jahres-Zeitraum, laut einer Studie veröffentlicht in der Zeitschrift of Sexuelle Medizin.

In der Regel, high-flow-Priapismus ist eine Behandlung durch applying ice-packs, um den penis, mechanische Dekompression an der betroffenen Gefäße, oder eine Einspritzung von Chemikalien zu helfen, entlasten den Patienten von seiner Erektion. In diesem Fall jedoch ärzte entschieden "rechtzeitige intervention [benötigt], um berücksichtigt werden zu vermeiden, das potenzielle Risiko der erektilen Dysfunktion auf lange Sicht."

Während einige Männer mit Priapismus kann entwickeln Erektion issues oder sogar have Teil Ihr penis amputiert, das moped Mann landete genau in Ordnung. Doctors eingefügt gel-Schaum und ein microcoil in seinen penis durch einen Katheter, finally die Einschränkung der Durchblutung. Die man’s penis went wieder normal und ist noch voll funktionsfähig, ein Jahr später, der Fall Bericht fasst.

Unsere top-Storys in Ihrem Posteingang, melden Sie sich für die Gesundheit Anschluß newsletter