Neuen Weg, um bump off Zecken: Trocken bis Ihrem Speichel

Neuen Weg, um bump off Zecken: Trocken bis Ihrem Speichel

Speichel von einem Zecken Biss kann Krankheitserreger übertragen, die schwerwiegende Krankheiten, wie Lyme-Borreliose, und erhebliche landwirtschaftliche Schäden. Aktuelle Insektizide Nachteile haben, so haben die Wissenschaftler nach neuen wegen, um zu verhindern, dass diese lästigen Spinnentiere, die Ausbreitung von Krankheitserregern. Nun, Forscher berichten, dass die verbindungen, die Sie zuvor identifiziert werden, können Austrocknen Zecken Speichel, durch Störung des Gleichgewichts der Ionen in der Speicheldrüse, Reduzierung der Fütterung und potenziell Begrenzung der Erreger-übertragung.

Die Forscher stellen Ihre Ergebnisse heute auf der American Chemical Society (ACS) Fallen 2019 National Meeting & Exposition.

„Lyme-Borreliose ist explodiert in den Nordosten der USA“, sagt Daniel Swale, Ph. D., das Projekt principal investigator. „Die meisten Methoden zu töten Zecken in der Landwirtschaft mit der Verwendung von neurotoxischen Insektiziden, aber es ist schwierig, effektiv zu nutzen diese Insektizide zur Kontrolle der Zecken in Wohngebieten. So wollten wir ermitteln, einen neuen Weg zur Bekämpfung dieser Krankheit-tragenden Zecken.“

„Wir wussten, dass die Speicheldrüse ist entscheidend für den biologischen Erfolg der Zecken, was darauf hindeutet, es hatte Potenzial als Ziel für ein Pestizid, das durch einen neuen Mechanismus,“ Zhilin Li, ein Doktorand, stellt die Arbeit in der Versammlung sagt. Die Forscher, die an der Louisiana State University, argumentierte, dass, wenn Sie aufhören könnte, Zecken aus der Produktion von Speichel, dann könnten Sie verhindern, dass Sie von der Fütterung — eine situation, die nicht vereinbar wäre mit dem Erhalt des Lebens.

Li und Swale konzentriert sich auf einen Kalium-Ionen-Kanal, bekannt als Kir-Kanal, das hat sich gezeigt, wichtig für die Ausscheidungsorgane Systeme der Arthropoden — eine Einteilung der Tiere beinhaltet, dass die Moskitos sowie Zecken. Diese mikroskopisch kleinen Kanäle ermöglichen Kalium zu bewegen in und aus Zellen in der Speicheldrüse und anderswo in der Zecken, die Aufrechterhaltung einer Ionischen Gleichgewicht unerlässlich, um die Speichel Sekretion und die Zecken die Gesundheit.

In Ihren aktuellen arbeiten, die Sie gefüttert Zecken Blut geschnürt mit zwei verbindungen bekannt, zu handeln, auf der Kir-Kanäle. Zwei der Moleküle-bekannt als VU0071063 und pinacidil, ein Mensch Hypertonie Droge — wirksam waren, die Verringerung der Speichel-Sekretion von 95% oder mehr, und die Verringerung der Blut-Einnahme von etwa 15-fache. Wichtig ist, Zecken, dass die fed auf bovinen Blut infundiert mit diesen verbindungen waren tot innerhalb von 12 Stunden. Diesem Zeitraum ist bedeutsam, weil die übertragung von Krankheitserregern über Zecken‘ Speichel in Ihrer menschlichen oder Tier-hosts in der Regel dauert mindestens 12 Stunden und manchmal so viele wie 40 Stunden. Diese ersten Studien wurden in künstlichen host-Fütterung Systeme, die eine Blut-Mahlzeit. Als Nächstes die Forscher planen, um zu testen, ob Ihre Behandlung kann in der Tat verhindern, dass Erreger übertragung bei den Zecken ernähren sich von Nagetieren.

Zecken aus dem Blut entfernt Mahlzeit, bevor Sie starben, waren offensichtlich krank, berichten die Forscher. Die Zecken waren unkoordiniert und lethargisch, und Sie konnte nicht gehen gut. Die Forscher führen dies Verhalten auf ein Ungleichgewicht des Kalium -, Natrium-und Chlorid-Ionen in die Zecken. Normalerweise, wenn eine Zecke feeds, seinen Speichel gibt überschüssiges Wasser und Ionen, aus menschlichen oder tierischen Blut zurück in den host. Aber die Zecken behandelt wurden, spuckt, je mehr Ionen trotz produziert viel weniger Speichel, die Störung Ihres biologischen Funktionen. „Wir denken, dass Ihr Nervensystem nicht normal arbeiten, und wir vermuten, dass ist der Grund, warum wir sahen hohe Mortalität in der behandelten Zecken,“ Li sagt.

Li und Swale Folgen bis auf die ersten Ergebnisse, was darauf hindeutet, dass der Ionenkanal ist ausgedrückt in der Speicheldrüse nur während der Blut Fütterung und verschwindet dann wieder. Und die Forscher, die Konzentration auf die genaue Art der Zellen, in denen die Ionen-Kanäle innerhalb der Speicheldrüse. Einmal haben Sie ein vollständigeres Verständnis der Abhängigkeit von Blut-Fütterung und-Erreger-übertragung auf Kir-Kanal-Funktion, hoffen Sie, kann die Industrie die Nutzung Ihrer Erkenntnisse erstellen Sie ein kommerzielles Produkt wie ein spray für Garten, oder eine Injektion oder orale Behandlung für die Landwirtschaft, für die die Tiere bei Gefahr des Erhaltens der Zeckenbisse. Swale stellt fest, dass die Methode auch scheint, zu reduzieren, Speichel Produktion und Fütterung Blattläuse und Fruchtfliegen, so dass Sie verwendet werden könnten, um die Kontrolle über diese Schädlinge auch.