Psychische Gesundheit Vorteile Besitzen, ein Hund zu Holen! Pet Care

Psychische Gesundheit Vorteile Besitzen, ein Hund zu Holen! Pet Care

Mai 22, 2019 | Tags: Bewegung, Haustier, Eltern, stress

Seit Mai 1949, Mental Health Awareness Month beobachtet wurde in den Vereinigten Staaten, zu helfen, bringen Sie Medien und die öffentliche Aufmerksamkeit für psychische Gesundheit durch die lokalen Ereignisse, neue Abdeckung & die Förderung der beruflichen vorsorge.

Mental Health America, eine nationale non-profit-Organisation, die hilft, zu koordinieren und zu fördern, die Notwendigkeit für die psychische Gesundheit Bewusstsein. Jedes Jahr in dieser Organisation wählt ein Thema für Mental Health Awareness Month, mit 2019’s theme ist “#4Mind4Body.”

Bild der glücklichen Frau der 20er Jahre umarmt Ihren Hund, während sitzen auf dem sand am Meer

Psychische Gesundheit wird beeinflusst durch Bewegung, Ernährung & Ernährung, Schlaf, stress und dem Darm-Hirn-Verbindung. Zugegebenermaßen kann es schwierig sein, sich die Pflege in all diesen Bereichen aber, die Ihre geheime macht für die Erreichung Erfolg in jedem dieser Bereiche könnten nur sitzen an Ihre Füße gerade jetzt.

It’ist schon lange erwiesen, dass Hunde sind hervorragend für die psychische Gesundheit, aber wie nützlich sind Sie, und wie Sie Hilfe, um Ihren Geist, Körper und Seele besser? Mit den vorgeschlagenen vier Bereiche der Psychischen Gesundheit America’s Kampagne für die Verwirklichung eines gesünderen Körper und Geist, werden wir prüfen, wie Ihre vierbeinigen besten Freund kann Ihnen helfen, das Ziel zu erreichen, Leben in einer geistig (und körperlich) gesünderen lebensstil.

Training mit Ihrem Hund

Der Besitz eines Hundes ist eine Garantie, dass Sie geleitet werden wird, die außerhalb mindestens drei bis vier mal pro Tag. Halten Sie Sie verantwortlich für das verlassen Ihrer Heimat und raus in die Natur, indem Sie Sie für einen Spaziergang. Training mit Ihrem Hund wird Ihnen helfen, eine Allgemeine Stimmung zu steigern, die sonst nicht zur Verfügung gestellt werden einfach durch Aufenthalt im Haus.

Raus in die Sonne & Wolken stärkt Ihre Natürliche Vitamin-D-Spiegel, die helfen, verbessern Sie Ihre body’s immun-system, einschließlich der Funktion des Gehirns. In einer Studie, einfache übung, wie gehen oder laufen rund um den Hof, mit einem Hund, hat ähnliche Ergebnisse aus der Verringerung der Symptome der Angst, wie kognitive Verhaltenstherapie.

Menschen, die regelmäßige Bewegung wie walking oder jogging mit Ihrem Hund, sind weniger wahrscheinlich zu leiden an Depressionen, Panik-Erkrankungen oder extreme Angst oder Phobien.

Anderen Spaß übung Aktivitäten zu erleben, mit Ihrem Hund:

Doggie & Mich Yoga – Sie und Ihr Hund teilnehmen kann Hund passenden yoga Bewegungen
Wandern – lokale parks, state oder national parks haben oft hundefreundliche Wanderwege
Wasser-Aktivitäten – Kajak, schwimmen oder das training Ihres Hundes in den sport des dock-Tauchen
Agility Training – Besitzer führen Ihre Hunde durch eine Reihe von Tunneln, Sprüngen & andere Hindernisse

Essen eine Gute Ernährung

Wir alle wissen, dass das festhalten an einer gesunden Ernährung kann eine Herausforderung sein. So anspruchsvoll, dass die Besitzer selbst haben eine harte Zeit halten Ihre Tiere auf eine Diät, nicht zu vergessen sich selbst. Die USA hat derzeit rund 53% der Hunde fallen in die übergewichtig oder fettleibig Kategorie nach der Association for Pet Obesity Prevention.

Genau wie bei Haustieren, schlechte Ernährung und Ernährung kann dazu führen, diabetes, Herzerkrankungen, übergewicht und bestimmte Krebsarten bei Menschen. Diese Krankheiten spielen Sie eine wichtige Rolle bei den Auswirkungen auf die psychische Gesundheit des Menschen. Zum Glück gibt es einfache Schritte, die ergriffen werden können, um die Verbesserung sowohl Ihre Ernährung und Ihren pet’s. Denken Sie an Ihr Haustier als Sie Ihre neue Diät-buddy.

Genau wie wir Hunde sollten es vermeiden, verbrauchen sehr verarbeitet, gebraten und zuckerhaltige Lebensmittel. Alle diejenigen, die schwere, ungesunde Lebensmittel kann ein erhöhtes Risiko für Depressionen bei Menschen und Magenbeschwerden verursachen und Harn-Probleme bei Hunden.

Lebensmittel, fehlt es an wichtigen Nährstoffen wie omega-3, vitamin D & Vitamine der B-Gruppe Einfluss auf Hunde und Menschen sowie. Reduziert die Gesundheit des Gehirns, Gelenk-Probleme, das Immunsystem und viele andere Fragen, die entstehen, ohne eine ausgewogene und gesunde Ernährung für beide Eckzähne und Menschen.

Die Zeit nehmen, um der Forschung die richtige Ernährung für Ihren Hund wird auch Ihnen helfen, wertvolle Informationen zu sammeln in Bezug auf Ihre eigene Ernährung. Es gibt viele gesunde snacks, die Sie und Ihr Haustier davon profitieren konnten. Here’s eine kurze Liste der Lebensmittel, die Sie beide genießen konnten:

Bananen
Popcorn, ohne Salz oder butter
Apfelscheiben, keine Samen oder Kern
Melone
Grünen Bohnen
Zucchini
Karotten

Bitte konsultieren Sie Ihren Tierarzt, bevor Sie hinzufügen oder ändern Sie Ihre pet’s-Diät.

Immer einen Erholsamen Schlaf

In einer Welt, wo wir ständig verbunden und bombardiert mit Informationen 24/7, it’s verständlich, dass immer eine gute Nacht Schlaf ist ein Luxus sein, wenn es eine Notwendigkeit. Schlafmangel verhindert, dass der Körper von re-energizing seiner Zellen und beeinflusst die Stimmung, Fähigkeit zu lernen und Erinnerungen sowie veränderte Hormonausschüttung.

Kuscheln mit Ihrem Hund, bietet einen besseren Schlaf durch die Zunahme und die Abnahme von bestimmten Chemikalien im Gehirn. Mit Ihrem Hund im Bett steigert die serotonin, einer Chemikalie, die aids zu einem guten night’s Schlaf. Oxytocin, andere Chemische verantwortlich für die Unterstützung mit der psychischen Gesundheit, erhöht sich auch beim kuscheln mit Ihrem vierbeinigen partner. Cortisol, das Stresshormon, wird veröffentlicht durch den Körper, die beeinflussen können, eine gute night’s Schlaf.

Dass dein Hund mit dir im Bett verursacht ein drop-in-cortisol und ermöglicht eine bessere night’s Schlaf. Es sollte auch darauf hingewiesen werden, dass 56% der pet-Besitzer sagte, das schlafen mit einem Hund tröstete Sie und half Ihnen fühlen sich entspannt.

Umgang Mit Stress

Stress ist ein normaler Bestandteil des täglichen Lebens. Zu viel stress kann sich verheerend auf Ihre geistige Gesundheit. Sich Gedanken über Finanzen, Ihr job, Familie & Freunde, wie gut ist Ihre Beziehung alle verursachen eine hohe Belastung ist.

Psychisch manifestiert Symptome von stress sind nicht die einzigen Dinge, die Ihr Körper tut, um zu zeigen, Sie it’s Zeit zu entspannen. Muskelverspannungen, Kopfschmerzen, Verdauungs-Probleme und Hautprobleme werden alle körperlichen Anzeichen, die Ihr Körper gibt, um Sie wissen, dass Ihr Körper braucht eine Pause von den Stressoren des Lebens.

Ihr Hund kann ein ausgezeichnetes Werkzeug für das helfen Sie verwalten und reduzieren stress. Hunde machen große Zuhörer und leicht verfügbar sind, um dort für Sie zu sprechen. Ihre einzige akzeptierte form der Zahlung ist ein Kratzer auf der Brust oder den Bauch reiben.

Sie bieten auch eine ausgezeichnete meditation-partner. Nur 10-20 Minuten ruhigen Zeit mit Ihrem Hund wird Ihnen erlauben, zu reflektieren, sich auf die positiven Teile des Lebens. Während der Meditation, spielen klassische Musik. Hunde sind bekanntlich auch beruhigt durch die klassische Musik, wie Sie uns, was Sie und Ihr Hund erleben beruhigenden Vorteile.

Ein Hund macht einen hervorragenden job, uns zu unterrichten, anwesend zu sein im moment, und helfen, zu lindern psychische und physische Belastung. Sie machen sich keine Gedanken über die Vergangenheit und schon gar nicht stress über die Zukunft. Wenn Sie möchten, um laufen herum und handeln dumm oder jagen ein Eichhörnchen im Garten, Sie tun es. Hunde haben keine Scham, sich ein wohlverdientes Nickerchen während der Hund.

Und während Sie möglicherweise nicht die besten Auswahl von Lebensmitteln auf Zeiten, (der Papierkorb? Wirklich Fido?), sicher können Sie dich lehren, zu lieben Lebensmittel, egal, was ging in von des Sie. Lernen von den Hunden wird uns helfen, mehr Verständnis für die Dinge, die wir haben und die uns lehren, den Wert der uns gegebene Zeit.

Also, wenn you’re auf der Suche, um zu Leben ein Zen-lebensstil, beachten Sie dass Sie einen Hund in Ihre Familie, wenn Sie haven’t bereits, und sofort spüren Sie die Vorteile Ihres neuen vierbeinigen Freund.

Brittney Adams ist die Pet-Healthcare-Experte bei MedicareFAQ, ein learning resource center für Senioren. Brittney liebt die Arbeit in der Senioren-& pet-healthcare-Industrie. Abgesehen vom schreiben über Haustiere, Sie hat eine große Leidenschaft für die Rettung. In Ihrer Freizeit genießt Sie das kuscheln auf der couch mit Ihr verabschiedet furbabies sowie die Welt zu Reisen mit dem Kreuzfahrtschiff.