Forscher schreiben das ABC der Sprache Störung

Forscher schreiben das ABC der Sprache Störung

Während wir erwarten, dass Wissenschaftler publizieren in Fachzeitschriften richtet sich an Kollegen, die ein paar westliche Forscher vor kurzem gezielt ein jüngeres Publikum für Ihre Arbeit—viel jünger.

Rezensenten für Ihre neuesten wissenschaftlichen paper „Developmental Language Disorder: Die Kindheit Zustand Müssen Wir Darüber Reden“, sind im Alter von 8, 10 und 13. Wenn nicht, überprüfen science papers für die Grenzen für Junge Menschen, junge Amelie-feeds älteren Elefanten in Thailand, während co-Rezensenten Ari und Elliot beschreiben sich selbst als „Buch-Jagdhunde und lebenslanges Nachbarn.“

Grenzen für Junge Menschen ist eine open-access-Fachzeitschrift geschrieben für Kinder, überprüft und bearbeitet von Kindern. Aktuelle Artikel enthalten eine Erforschung der Sternentstehung, Innovationen in der Gehirn-computer-Schnittstelle und der Erziehung in die Wirbellosen Tiere.

„Schreiben für Grenzen hat, war unglaublich“, sagte Western-student Alyssa Kuiack -, Blei-Autor des Papiers, das Sie gewählt haben als Teil Ihrer Abschlussarbeit in Kommunikationswissenschaft und-Störungen professor Lisa archibalds Rede Sprache Pathologie-Klasse.

„Wir Forscher bekommen so gefangen in unserem eigenen jargon, unsere eigene Terminologie. Es ist gut zu hören, jemand sagen, „Das ergibt keinen Sinn. Dies ist über unseren Wortschatz oder das Verständnis.““

Papiere für die Veröffentlichung geschrieben worden sind, die durch Akademische Forscher und Folgen wissenschaftlichen Methode, wie die abstrakten, Konflikt-of-interest-Erklärung, Verweise und Zitate.

„Es ist nur ein bisschen Leser-freundlicher, leichter zugänglich als traditionelle Wissenschafts-journals“, sagte Kuiack, einen Master – /Ph. D. student in die Klinische Wissenschaften in der Rede Sprache Pathologie/Speech Science.

Menschen mit geistiger Sprache Störung (DLD) Kampf zu lernen und zu verstehen, mündliche und schriftliche Kommunikation, trotz Ihres normal-oder über-normale Intelligenz. Ihre Vokabeln, Grammatik und fallen unter Ihren Klassenkameraden—mit der Folge, dass Sie Schwierigkeiten haben, greifen neue material, wenn es gelehrt wird, in konventioneller Weise, oder zeigt, in schriftlicher form, was Sie gelernt haben.

DLD ist eine relativ junge Begriff, dass bestätigt worden 2017 durch ein Gremium von Experten aus Sorge, dass eine Breite Palette von alternativen Terminologien behindert Diagnose und Behandlung.

Das ist ein Grund, Kuiack und Archibald wollte erreichen jüngere Leser.

„DLD ist sehr verbreitet. Wenn Ihre Klasse Bestand aus 28 Schülern, es würde etwa zwei Schüler in Ihrer Klasse mit DLD,“ der Artikel erklärt.

Der Artikel identifiziert, was die Störung ist, wer hat es und wie Kinder, Ihre Familien und Lehrer können die Arbeit durch Sie.

„Es ist so wichtig, dass Kinder diese Informationen, weil die Kinder wirklich nicht hören, es in Ihrem Klassenzimmer, obwohl Sie fast sicher haben Klassenkameraden mit DLD,“ Kuiack sagte.

Hinzugefügt Archibald, „Ausrüstung Kinder über Ihre Erkrankung ist ein wichtiges Stück. Kinder wirklich brauchen, um self-Befürworter, vor allem, da Sie älter werden.“

Schreiben Wissenschaft für jüngere Leser hilft auch Forscher verfeinern Ihre Gedanken und kommunizieren Forschung eindeutig für ein breiteres Spektrum von Publikum, Archibald. „Es bietet unseren Studierenden wichtige übung, die in verschiedenen Arten des Schreibens.“