Statine im Zusammenhang mit einem höheren Risiko von diabetes und Infektionen der Haut

Statine im Zusammenhang mit einem höheren Risiko von diabetes und Infektionen der Haut

Statine berichtet worden, die vorteilhaft für Infektionen wie Lungenentzündung und Staphylococcus-aureus-bakteriämie. Im Falle von Haut-und Weichteil-Infektionen jedoch statin-Nutzung ist ironischerweise im Zusammenhang mit einem erhöhten Risiko der Entwicklung von diabetes, die Risikofaktoren für solche Infektionen.

In einem britischen Journal der Klinischen Pharmakologie – Studie statin verwenden Sie für weniger als 91 Tage war verbunden mit erhöhten Risiken von Haut-und Weichteil-Infektionen und diabetes. Das erhöhte Risiko der Infektion gesehen wurde, und Personen, die Taten und nicht entwickeln diabetes.

Die Studie untersuchte Rezept Ansprüche von 2001 bis 2011 von der australischen Department of Veterans‘ Affairs.