Die Rettung von Leben schneller: – Team entwickelt die weltweit erste laser-Inkubator für Blut

Die Rettung von Leben schneller: – Team entwickelt die weltweit erste laser-Inkubator für Blut

Forscher aus BioPRIA, basiert an der australischen Monash-Universität, zusammen mit der Industrie-partner Haemokinesis, entwickelten den weltweit ersten Blut-Inkubator mit laser-Technologie. Dies könnte verhindern, dass tödliche Bluttransfusion bei kritisch Kranken Patienten, und kann der Nachweis von Antikörpern bei schwangeren Frauen, die töten können eine Frucht.

Nach Veröffentlichung in Nature’s Scientific Reports, diese Erkenntnisse bringen könnte pre-transfusion testen aus dem Pathologie-Labor zu point-of-care, mit Blut Inkubationszeit aufgeschlitzt, um nur 40 Sekunden, im Vergleich mit der Branche gold-standard von fünf Minuten.

Dieser Durchbruch hat das Potenzial, die Verbesserung der Prä-transfusions-Prüfung von Millionen von Patienten mit Bluttransfusionen in der ganzen Welt, vor allem diejenigen mit einer größeren Operation, gehen in die Arbeit, oder Kausalitäten der Masse trauma und individuelle Traumata.

Der Nachweis von immunglobulin G (IgG) – Antikörpern erfordert Inkubation bei 37°C, Häufig bis zu 15 Minuten. Aber aktuelle Inkubation-Technologie setzt auf langsame, thermische Verfahren, wie Heizung Blöcke und Warmwasser-Bäder.

Diese Verzögerung fügt Pathologie Kosten-und turnaround-Zeit, die wesentlich beeinflusst, einem Patienten die chance zu überleben.

Um diesem problem zu begegnen, BioPRIA die Blut-Diagnostik-team entwickelte eine laser-Inkubation Modell, bei dem eine gezielte Ausleuchtung eines Blut-Antikörper-Probe in ein Diagnose-gel-Karte wird in Wärme umgewandelt, über photothermische absorption.

Die laser-Inkubator erhitzt, die 75 µL Blut-Antikörper-Probe auf 37°C in unter 30 Sekunden. Am wichtigsten ist, keine nennenswerten Beschädigungen an den Zellen oder Antikörper für laser-inkubationen von bis zu 15 Minuten.

Die Studie wurde geleitet von Dr. Clare Manderson aus der Bioresource Verarbeitung Institute of Australia (BioPRIA), befindet sich innerhalb des Department of Chemical Engineering an der Monash University, in Verbindung mit Blut-Diagnostik Hersteller Haemokinesis.

„Laser Inkubationszeit kann sehr wertvoll sein, wenn Zeit und Genauigkeit ist wichtig, gerade in kritischen und Notfall-Einstellungen—wie Masse trauma—, wo die vor-transfusion testen muss schnell durchgeführt werden, um Menschenleben zu retten,“ Dr. sagte Manderson.

„Wir zeigen, dass die roten Blutkörperchen wirken als photothermische Agenten unter nah-Infrarot-laser-Inkubation, Auslösung schnelle antigen-Antikörper-Bindung mit keine signifikanten Schäden an den Zellen oder Antikörper für bis zu 15 Minuten.

„Diese Studie zeigt laser-inkubiert immunohaematological Test sowohl schneller und empfindlicher als die aktuell beste Praxis, mit deutlich positive Ergebnisse gesehen aus inkubationen von nur 40 Sekunden.“

Für diese Studie, die Forscher untersucht die Rollen von Inkubationszeit und Temperatur des IgG-anti-D-Antikörper und dem Rhesus-Blutgruppen-system D-antigen, das zeigt die positiv oder negativ auf eine person, die ABO-Blutgruppe-Gruppe.

Anti-D ist der häufigste Antikörper, und ist vorhanden in einer person-plasma. Es ist die häufigste Ursache für hämolytische Krankheit des Fötus und Neugeborenen—eine Erkrankung des Blutes, das Auftritt, wenn die Blutgruppen von Mutter und baby nicht kompatibel sind. Eine genaue Prüfung der schwangeren Frauen Antikörper ist entscheidend, um das Leben des Fötus.

Blut Gruppe Typ ist auf das Vorhandensein der Antigene auf der Oberfläche der roten Blutzelle Membranen, die aus Proteinen, Glykoproteinen, glycophorins, Glyco-und Polysaccharid-Makromoleküle bilden rund 346 bekannt Blutgruppen.

„Geben Bluttransfusionen auf den Menschen ist nicht so einfach wie geben O-negative, zu niemandem. Die „universal-Spender“ von O-negative Blut können ernsthaft Schaden nehmen, eine Menge von Menschen, die sich selbst töten. Die Welt der vor-transfusion von Blut-Gruppe Typisierung ist riesig und es ist wirklich wichtig, dass es gemacht wird, schnell und präzise zu helfen, Leben zu retten,“ Dr. sagte Manderson.

„Für den Patienten kann es bedeuten, wenn es eine kritische Blut-Verlust-Szenario und Sie sind in einer verzweifelten Notwendigkeit einer transfusion, die Sie benötigen, um Ihre Blut Gruppe eingegeben und Antikörper gescreent so schnell wie möglich. Wir sind mit dem Ziel zu bringen, dass bis auf Sekunden statt zehn Minuten.“

Bluttransfusion ist eine kritische Behandlung für eine Vielzahl von hämatologischen Bedingungen, einschließlich Krebs-Chemotherapie, Blutungen, trauma, Geburt und der großen Operation. Transfusion Reaktionen sind Häufig, wenn der Empfänger und Spender sind nicht korrekt aufeinander abgestimmt.

Mehr als 1,2 Millionen Blutbestandteile transfundiert werden jedes Jahr in Australien, und 21 Millionen in den USA.