Essen Sie mehr pflanzliche Lebensmittel können verbunden werden, um eine bessere Gesundheit des Herzens

Essen Sie mehr pflanzliche Lebensmittel können verbunden werden, um eine bessere Gesundheit des Herzens

Essen überwiegend pflanzliche Lebensmittel und weniger Tierische Lebensmittel können verbunden werden, um eine bessere Gesundheit des Herzens und ein geringeres Risiko des Sterbens von einem Herzinfarkt, Schlaganfall oder andere Herz-Kreislauf-Krankheit, entsprechend der neuen Forschung veröffentlicht in der Zeitschrift der American Heart Association, die Open-Access Journal der American Heart Association/American Stroke Association.

„Während Sie nicht aufgeben müssen Lebensmittel, die von Tieren stammen, vollkommen, unsere Studie legt die Vermutung nahe, dass gesunde Ernährung einen größeren Anteil pflanzlicher Lebensmittel und einen kleineren Anteil der tierischen Lebensmittel können helfen, reduzieren Sie Ihr Risiko, einen Herzinfarkt, Schlaganfall oder eine andere Herz-Kreislauf-Erkrankung,“ sagte der leitende Forscher, Casey, M. Rebholz, Ph. D., assistant professor für Epidemiologie an der Johns Hopkins Bloomberg School of Public Health, Baltimore, Maryland.

Forscher haben eine Datenbank der Nahrungsaufnahme Informationen von mehr als 10.000 im mittleren Alter Erwachsenen in den USA, die überwacht wurden, von 1987 bis 2016 und hatte keine Herz-Kreislauf-Erkrankung zu Beginn der Studie. Sie kategorisiert die Teilnehmer mit Essen Muster, indem Sie den Anteil der pflanzlichen Lebensmittel, die Sie aßen gegen Tierische Lebensmittel.

Menschen, die aßen die meisten pflanzlichen Lebensmitteln insgesamt hatte:

  • 16% niedrigeres Risiko, eine Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall, Herzinsuffizienz und andere Bedingungen;
  • 32% geringeres Risiko des Sterbens von einem Herz-Kreislauf-Erkrankungen und
  • 25% niedrigeres Risiko des Sterbens von jeglicher Ursache im Vergleich zu diejenigen, die aß die geringste Menge an pflanzlichen Nahrungsmitteln.

„Unsere Ergebnisse unterstreichen die Bedeutung der Konzentration auf Ihre Ernährung. Möglicherweise gibt es eine gewisse Variabilität in Bezug auf einzelne Lebensmittel, sondern auch eine Verringerung des Herz-Kreislauf-Erkrankungen Risiko sollten die Menschen Essen mehr Gemüse, Nüsse, Vollkornprodukte, Obst, Gemüse und weniger Tierische Lebensmittel. Diese Erkenntnisse sind ziemlich im Einklang mit früheren Erkenntnisse über andere Ernährungsgewohnheiten, einschließlich der Dietary Approaches to Stop Hypertension oder DASH-Diät, die betonen, die gleichen Lebensmittel,“ Rebholz sagte.

Dies ist eine der ersten Studien zu untersuchen, den Anteil von pflanzlichen gegenüber tierischen Ernährungsgewohnheiten in der Bevölkerung, darauf hingewiesen Rebholz. Vorherige Studien haben gezeigt, Herz-Vorteile für die Gesundheit von pflanze-basierte Diäten, aber nur in bestimmten Populationen von Menschen, wie die Vegetarier-oder sieben-Tage-Adventisten, die Essen eine überwiegend vegane Ernährung. Die zukünftige Forschung auf pflanzliche Ernährung sollte prüfen, ob die Qualität von pflanzlichen Lebensmitteln—gesund versus weniger gesunden—wirkt sich auf die Herz-Kreislauf-Erkrankung und Tod Risiken, entsprechend der Studie, sagte Rebholz.

„Die American Heart Association empfiehlt, Essen eine überwiegend pflanzliche Ernährung, vorausgesetzt, die Lebensmittel, die Sie wählen, sind Reich an Ernährung und wenig Zucker, Natrium (Salz), Cholesterin und Arterien verstopfen gesättigten Fetten und trans-Fettsäuren. Zum Beispiel, Pommes oder Blumenkohl-pizza mit Käse auf Pflanzenbasis, aber niedrig im Nährwert und sind geladen mit Natrium (Salz). Unverarbeitete Lebensmittel, wie frisches Obst, Gemüse und Getreide sind eine gute Wahl“, sagte Mariell Jessup, M. D., chief science and medical officer der American Heart Association.