Duisburg sperrt Badesee ab – Gäste durchbrechen Zaun

Duisburg sperrt Badesee ab – Gäste durchbrechen Zaun

Die Corona-Pandemie hält die Welt in Atem: Mehr als 19 Millionen Menschen haben sich bisher weltweit mit dem Coronavirus infiziert, 215.460 davon in Deutschland.

Duisburg sperrt Badesee ab – Gäste durchbrechen Zaun

dpa/Fabian Strauch/dpa Menschen sitzen an einem Strand am Masuren-See in Duisburg.

Wegen Verstößen gegen die Corona-Bestimmungen hat die Stadt Duisburg den Masurensee mit einem Zaun abgesperrt. Das berichten mehrere Medien, unter anderem die „Bild“. Demnach hätten am Dienstag zu viele Menschen das gute Wetter genutzt, um einen Tag am See zu verbringen. Dabei seien Abstandsregelungen oder Hygienevorschriften nicht eingehalten worden.

Wie die Stadt die Sperrung bei Verstößen durchsetzen will, ist unklar. Bereits in der Nacht seien die ersten Menschen über den Zaun geklettert, laut „WAZ“ wurde dieser sogar aufgebrochen.

 Aktuelle Nachrichten zur Corona-Krise aus Deutschland, Europa und der Welt lesen Sie im News-Ticker von FOCUS Online.  

Alle wichtigen Meldungen zum Coronavirus im FOCUS-Online-Newsletter. Jetzt abonnieren.

 
 

Perseiden 2020: Wann und wo Sie jetzt Sternschnuppen sehen können

FOCUS Online/Wochit Perseiden 2020: Wann und wo Sie jetzt Sternschnuppen sehen können  

Quelle: Den ganzen Artikel lesen