Frau erneut positiv getestet: Schweden meldet erstmals Mehrfach-Infektion mit Corona

Frau erneut positiv getestet: Schweden meldet erstmals Mehrfach-Infektion mit Corona

Schweden hat den ersten Fall einer Mehrfach-Infektion mit dem Coronavirus bestätigt, wie das Nachrichtenportal „Dagens Nyheter“ berichtet. Demnach wurde eine 53-jährige Frau sowohl im Mai als auch im August positiv auf das Virus getestet.

Dafür hatten Forscher am Sahlgrenska Universitätskrankenhaus in Göteborg zuvor eine Genom-Analyse durchgeführt und dabei festgestellt, dass es sich um zwei unterschiedliche Infektionen gehandelt habe. Der zweite Verlauf der Erkrankung sei sehr mild verlaufen, was darauf hindeute, dass die Frau durch die erste Erkrankung ein gewisses Maß an Immunität aufgebaut habe. Als die Frau im September erneut getestet wurde, konnten Antikörper im Blut nachgewiesen werden. Surftipp: Alle Neuigkeiten zum Coronavirus finden Sie im News-Ticker von FOCUS Online

Infektiologe Spinner erklärt, was die neuen Corona-Zahlen bedeuten

FOCUS Online/Wochit Infektiologe Spinner erklärt, was die neuen Corona-Zahlen bedeuten

Quelle: Den ganzen Artikel lesen