Globale sorgen wie Infektionen spike in Russland, Brasilien, Indien

Globale sorgen wie Infektionen spike in Russland, Brasilien, Indien

Coronavirus-Fälle sind spiking von Indien bis Südafrika und Mexiko in eine klare Hinweis darauf, dass die Pandemie ist noch lange nicht vorbei, während Russland und Brasilien sitzen nun hinter nur den Vereinigten Staaten die Zahl der gemeldeten Infektionen.

Die überspannungen kommen, wie viel von Asien, Europa und zahlreiche US-Bundesstaaten wurden easing-sperren verfügen, um starten Sie Ihre Volkswirtschaften als neue Infektionen schwinden. US-autoworkers, Französisch-Lehrer und Thai mall Arbeitnehmer sind unter den Hunderten von tausenden von Mitarbeitern zurück bei der Arbeit mit neuen Sicherheitsvorkehrungen.

Russland berichteten von einem stetigen Anstieg der Neuinfektionen Dienstag und neuen hot spots aufgetaucht, die in der ganzen nation von über 147 Millionen Euro. Russland registriert fast als 9.300 neue Fälle in den letzten 24 Stunden, womit die Gesamtzahl auf fast 300.000 Infektionen, etwa die Hälfte von Ihnen in Moskau. Die Behörden sagen, mehr als 2.800 Menschen mit COVID-19 gestorben in Russland, eine Figur, die einige sagen, ist sicherlich höher.

Einige Experten argumentieren Russischen Behörden wurden Auflistung chronischer Erkrankungen als Ursache des Todes für viele, die positiv getestet für das virus. Beamte wütend verweigern Manipulation von Statistiken, die sagen Russland ist die geringe Zahl der Todesopfer spiegelt frühen präventiven Maßnahmen und einem breiten screening. Fast 7,4 Millionen tests durchgeführt wurden.

In Russlands zweitgrößter Stadt St. Petersburg, ein virus, hot spot, alle Bestattungen jetzt sein muss, mit geschlossenen Särge als Vorsichtsmaßnahme, unabhängig von der Ursache des Todes. Zuvor die Maßnahme nur angewendet, um COVID-19 Todesfälle.

Russlands aufgestockt werden; die zweite ist nur von der USA, die gesehen hat 1,5 Millionen Infektionen und mehr als 90.000 Todesfälle. Die Landes-Ministerpräsidenten, Mikhail Mishustin, wieder Arbeit Dienstag nach einem Anfall von coronavirus.

Fällen steigen noch immer in Afrika, wo alle 54 Nationen gesehen haben, bestätigten Infektionen insgesamt mehr als 88,000 Fällen und 2.800 tote, nach der Afrika Centers for Disease Control and Prevention.

Südafrika hat die höchste Zahl der Fälle auf über 16.400 und fast 290 Todesfälle. Infektionen haben sich dramatisch erhöht in Kapstadt und den umliegenden westlichen Kap-Provinz, die inzwischen für 61% der Süd-Afrikas insgesamt.

Lateinamerika ist mehr als 480,000 bestätigt coronavirus-Fälle und etwa 31.000 Toten. Die höchste Zahl von Fällen, die in Brasilien wurde der Welt die Dritte schlimmsten betroffenen Landkreis am Montag mit mehr als 250.000 Infektionen trotz begrenzter Test. Krankenhaus Beamten berichteten, dass mehr als 85% der Intensivbetten belegt sind in den Staaten Rio de Janeiro und Sao Paulo.

Einige Länder gesehen haben, ermutigende Zeichen Umgekehrt: Iran berichteten von einem stetigen Rückgang der Neuinfektionen bis April, nur um zu sehen, Sie steigen wieder im Mai.

Es gibt aber neue Hoffnung nach einem experimentellen Impfstoff gegen das coronavirus ergab ermutigende Ergebnisse, obwohl in einer kleinen und extrem früh testen. Aktien sammelten sich Montag auf die news.

In einem überraschungs-Ankündigung, Präsident Donald Trump sagte, er wurde unter dem malaria-Medikament hydroxychloroquine zum Schutz gegen das virus, obwohl Wissenschaftler sagen, es gibt keine Beweise für seine Wirksamkeit gegen die Krankheit und seine eigene Verwaltung hat gewarnt, es sollte verabreicht werden, die nur in einem Krankenhaus oder Forschung einstellen, weil der potenziell tödlichen Nebenwirkungen.

In Russland, Präsident Wladimir Putin hat erklärt, dass eine partielle wirtschaftliche shutdown verhängte Ende März half verlangsamen den Ausbruch und verhindert die nation ‚ s health care system überwältigt wird. Vor einer Woche beendete er die landesweiten lockdown.

Er hat Russland die 85 Regionen freie hand, um festzustellen, wie Sie Leichtigkeit Ihre eigenen sperren verfügen, aber einige haben zu kämpfen hatte. Die meist muslimischen Süden der Provinz von Dagestan berichtet von einem sprunghaften Anstieg der Infektionen, die Links die Krankenhäuser überfüllt.

In Indien, coronavirus-Fälle stieg vergangenen 100.000 und Infektionen steigt in die Herkunftsländer von Arbeitsmigranten, die floh und die Städte während einer landesweiten lockdown, wenn Sie Ihren Job verloren.

Indien ist nun zu sehen, mehr als 4.000 neue Fälle täglich. Staaten, darunter West-Bengalen, Bihar, Odisha und Gujarat, die maßgeblich von Indien migrantischer Arbeit, zeigen die großen spikes, die bei Infektionen wie der Landes-lockdown-Regeln gelockert haben. Mehr als 3.100 mit COVID-19 starben nach Indien-Gesundheitsministerium.

Und in dicht besiedelten Bangladesch, wo Behörden meldeten eine Rekordzahl von neuen positiven tests, die bei über 1600, Tausende von Autos waren auf den Straßen der Hauptstadt, Dhaka, trotz lockdown. Behörden haben entspannt ein paar Regeln und erlaubt, Läden zu öffnen, die vor dem muslimischen Feiertag von Eid al-Fitr.

In Lateinamerika, intensive-care-Einheiten in der Chilenischen Hauptstadt Santiago wurden über 90% der Kapazität für Tage, und die Beamten davor gewarnt, dass die intensive Pflege sind die Mitarbeiter an Ihre Grenzen.

„Sie können nicht so weiter gehen immer, egal, wie viele Betten oder Ventilatoren, die es gibt“, sagt Claudio Castillo, professor für public policy und Gesundheit an der Universität von Santiago.

Infektionen sind zunehmend auch in Armen Gegenden von Buenos Aires, die Hauptstadt Argentiniens, wo die Behörden entspannt strengen lockdown-Maßnahmen der letzten Woche, so dass einige Unternehmen zu öffnen und die Kinder, um draußen zu gehen am Wochenende.

Kolumbien kämpfte mit einem Ausbruch in Leticia, einer Stadt an der Grenze mit Brasilien, wo die Krankenhäuser waren überfordert und die Patienten wurden geschickt, um in Beschlag genommenen hotels. Kolumbien verzeichnet über 16,300 bestätigte Fälle und fast 600 Toten.

In Europa und in den Vereinigten Staaten, die gesehen hat 36 Millionen Amerikaner, die Datei für die Arbeitslosigkeit, von wirtschaftlichen Interessen dominiert die politische Landschaft.

Arbeitslosenzahlen in Großbritannien sprang 69% im April, die Regierung berichtete am Dienstag,. Europäischen PKW-Verkäufe brachen um ein beispielloser 76% im letzten Monat.

Einen experimentellen Impfstoff, von Cambridge, Massachusetts-basierte Moderna Inc. ausgelöst erhoffte Immunreaktion in acht gesunden, mittleren Alters Freiwilligen. Sie wurden gefunden, um Antikörper, ähnlich denen gesehen bei Menschen, die sich erholt haben von COVID-19.

Viel größere Studien über die Impfstoff-Sicherheit und Wirksamkeit sind geplant. Weltweit, etwa ein Dutzend Impfstoffkandidaten sind in oder in der Nähe der ersten Testphase.