Die Menschen wissen wenig über die Gesundheit des Gehirns, aber mehr wissen wollen

Die Menschen wissen wenig über die Gesundheit des Gehirns, aber mehr wissen wollen

Denken die Menschen nicht über Ihre eigene Gesundheit des Gehirns und sind unsicher, wie Sie halten es, laut einer aktuellen interview-Studie in die Lifebrain Projekt.

Ein gesundes Gehirn ist wichtig für die Allgemeine Gesundheit und Wohlbefinden, und um zu verhindern, dass neurologische Störungen. „Gehirn und Gesundheit“ wird über die Entwicklung und die Aufrechterhaltung einer gesunden Gehirn während des gesamten Lebens.

Die Studie untersucht die Ansichten der 44 Hirnforschung Teilnehmer in vier europäischen Ländern über das Gehirn und die Gesundheit des Gehirns.

Die Menschen brauchen mehr Informationen

Die Studie ergab, dass die meisten Teilnehmer waren nicht vertraut mit dem Konzept der Gesundheit des Gehirns, nicht bewusst Gedanken über Ihre Gesundheit des Gehirns und nicht zielgerichtet erlassen, lebensstil, kümmern sich um Ihre Gesundheit des Gehirns.

Die Teilnehmer der Studie waren daran interessiert, die Gesundheit des Gehirns tests, um mehr über Ihre persönliche Risiko der Entwicklung von Erkrankungen des Gehirns, und waren bereit, Maßnahmen zu ergreifen, um Ihre Gesundheit des Gehirns, wenn maßgeschneiderte follow-up vorgesehen war, und die Maßnahmen hatten eine nachgewiesene Wirkung. Sie wollten auch mehr Informationen über die Gesundheit des Gehirns.

Diese Ergebnisse sind in Einklang mit Ergebnissen aus anderen Studien, die gezeigt haben, dass die Menschen können sich bewusst sein, welche Verhaltensweisen helfen, zu kümmern, das Gehirn aber sind in der Notwendigkeit der ausführlichen Anleitung, über die Sie übernehmen sollten.

Die Studie führen Forscher, Isabelle Budin-Ljøsne vom Norwegian Institute of Public Health, glaubt, dass die Bedürfnisse der öffentlichkeit zugeschnitten Informationen über die Bedeutung der Gehirn-Gesundheit und wie halten es:

„Eins in drei wird mit der Entwicklung einer Erkrankung des Gehirns in der Zukunft. Daher ist es entscheidend, Menschen zu geben, prägnant, praktisch und Evidenz-basierte Informationen darüber, wie ein gesundes Gehirn nach Ihren Bedürfnissen“, sagt Sie.

„Anreize, wie einen erschwinglichen Zugang zu Sport -, sozialen oder kulturellen Aktivitäten, kann auch Menschen zu ermutigen, eine bessere Versorgung des Gehirn“, fügt Sie hinzu.

Über die Studie

Die vorliegende multisite, in-depth interview-Studie untersucht die Perspektiven von 44 Erwachsenen Teilnehmer bereits rekrutiert in brain research “ – Studien in Norwegen, Deutschland, Spanien und dem Vereinigten Königreich, die nicht diagnostiziert mit Gehirn Gesundheit Erkrankungen.

Insbesondere die Studie untersucht Ihre Ansichten über das Gehirn und die Gesundheit des Gehirns, Ihr Interesse in der Aufrechterhaltung eines gesunden Gehirns, Ihre Bereitschaft zu lernen, mehr über die persönliche Gesundheit des Gehirns, und Ihre Absicht, die Förderung der guten Gesundheit des Gehirns und verhindern die Entwicklung von Gehirn-Erkrankungen.

Das Globale Gehirn-Gesundheit-Umfrage

Nach dieser ersten Studie, die Global die Gesundheit des Gehirns Umfrage wurde gestartet, um zu untersuchen, die Perspektive der Personen, auf die Gesundheit des Gehirns aus der ganzen Welt. Die Umfrage ist offen für alle über 18 Jahre alt sein, dauert etwa 15 Minuten und ist derzeit in 12 Sprachen verfügbar.

Die Ergebnisse der Umfrage werden verwendet, um Benutzer-freundliche Politik Empfehlungen für eine bessere Gesundheit des Gehirns.

Die Lifebrain Projekt